Rosenhagen 37, 31224 Peine
+49 5171 401 204 7
kreismusikschule@landkreis-peine.de

Jugend musiziert

62. Wettbewerb Jugend Musiziert 2025

Regional
25.01. + 26.01.25
Peine
Land
20.03. - 23.03.25
Oldenburg
Bund
05.06. - 12.06.25
Wuppertal

Solo

Streichinstrumente
Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass

Akkordeon

Schlagzeug

Gesang (Pop)

Ensemble

Kammermusik mit Klavier
3–5 Musizierende: Klavier und 2–4 Streich- oder Blasinstrumente in beliebiger Zusammensetzung (keine Blockflöten)

Duo: Klavier und ein Blasinstrument
Jetzt auch für Klavier und Blockflöte (kein Cembalo)

Vokal-Ensemble
2 Sänger*innen und Begleitung
3–6 Sänger*innen a cappella oder mit Begleitinstrument

Zupf-Ensemble
2–5 Musizierende: Gitarre, Mandoline/Mandola, Zither

Harfen-Ensemble
2 Musizierende ohne Begleitung
3–6 Musizierende ohne Begleitung

Besondere Besetzungen: Alte Musik
3–13 Musizierende

Weitere Instrumente
Bağlama-Ensemble
Hackbrett-Ensemble
2–5 Musizierende

Alle Wertungen außer Schlagzeug

Schlagzeug

Wir gratulieren unseren Preisträgern des 60. Regionalwettbewerbs Jugend musiziert 2023

Nils Kotzan Drumset Solo AG II, 23 Punkte 1.Preis (mit Weiterleitung)

Berenike Lessenich, Jonna Wolkenhauer, Fenja Hänsel Blockflötenensemble AG II, 24 Punkte, 1.Preis (mit Weiterleitung)

Helene Don, Johann Don Duo Violine/Cello AG II, 25 Punkte, 1.Preis (mit Weiterleitung)

Anna Hellwig, Lars Kotzan Blockflötenensemble AG III, 25 Punkte, 1.Preis (mit Weiterleitung)

Katharina Scholz Harfe Solo AG IV, 23 Punkte, 1.Preis (mit Weiterleitung)

Robert Schemeit, Annika Landgraf, Tamino Sellinske, Dean Raichert Celloquartett AG IV, 24 Punkte, 1.Preis (mit Weiterleitung)

Am 11.02.23 fand das „Jugend musiziert“-Preisträgerkonzert in der Aula des Ratsgymnasiums statt. Alle insgesamt fünfzehn WettbewerbsteilnehmerInnen der KMS Peine spielten nochmals Teile ihres Programms aus dem Regionalwettbewerb und erhielten am Ende des Konzertes endlich ihre heißersehnten Urkunden über ihre 1.Preise sowie ein kleines Präsent – feierlich überreicht durch den stellvertretenden Landrat Matthias Möhle und den stellvertretenden Schulleiter der KMS Peine, Tschin-Uh Cho. Zusätzlich zu den jungen PreisträgerInnen musizierten vier weitere fortgeschrittene Schülerinnen der KMS (Laura Köhler, Charlotte Sophie Engelhardt, Lea Weinkauf und Alina Wiese), die sich damit zum Teil gerade auf Abitur- oder Aufnahmeprüfungen vorbereiten. Sie wurden ebenfalls mit einer Rose und einem kleinen Präsent bedacht und freuten sich sehr über diese nette Geste. Das Publikum bedankte sich mit langanhaltendem Applaus bei den jungen KünstlerInnen für ein wunderbares Konzert. Für den Landeswettbewerb “Jugend musiziert“, in den all unsere KMSschülerInnen weitergeleitet worden sind, wünschen wir schon jetzt alles Gute! Der Landeswettbewerb findet statt vom 16.-19.März in der Musikhochschule Hannover.
 
Nach der feierlichen Preisverleihung: (von links) Laura Köhler, Johann Don, Anna Hellwig, Helene Don, Lars Kotzan, Fenja Hänsel, Robert Schemeit, Berenike Lessenich, Annika Landgraf , Nils Kotzan, Tamino Sellinske, Lea Weinkauf, Charlotte Sophie Engelhardt, Dean Raichert, Alina Wiese, Katharina Scholz.